Technik:

Die Einordnung in die drei Hauptkategorien Malerei, Grafik, Objekt erfolgt nach der in der jeweiligen Arbeit meist verwendeten Technik.

Mein signifikantes Medium ist die Grafik gefolgt von experimentellen Mischtechniken - Collagen bis hin zu Objekten.

Ausschließlich Malerei findet eher selten ihre Umsetzung. Mein Interesse an grafischen Elementen versuche ich in alle Genres zu integrieren. Dazu kommt die Faszination technischer Prozesse, die unter anderem in Installationen wiederzufinden ist.

Aktuell:

Ausstellung des Neuen Sächsischen Kunstvereins e. V. zum Jahreswechsel:
“WENN DIE NACHT AM TIEFSTEN, DANN IST DER TAG AM NÄCHSTEN“
Ort: KUNSTRAUM DRESDEN, Schützenplatz 1, 01067 Dresden
Ausstellungsdauer: 10.11. - 15.12.2018

Mein Kursangebot im Bereich Grafik und Acrylmalerei finden Sie hier:

VHS Programm im TIETZ Chemnitz

Vergangene Veranstaltungen:

|Info| Künstlerin| Impressum| Kontakt| Shop|